Sehenswertes in und um Sankt Petersburg

Für Petersburg zählt der Tourismus zu den elementarsten Einnahmequellen. Günstige Flüge und pauschale Städte-Reisen haben die rund 4,5 Millionen Einwohner zählende Kultur-Metropole im Nordwesten von Russland zu einem recht erschwinglichen Reiseziel werden lassen. Es lohnt sich, nicht nur innerstädtischer Highlights wie der Eremitage, der vielen Kanäle oder der Boulevards wegen. Denn auch die Region um Petersburg lockt mit zahlreichen Attraktionen. Das berühmte Bernsteinzimmer in Puschkin und andere prachtvolle Residenzen zaristischer Prägung wie etwa Peterhof oder auch Pawlowsk sind unvergessliche Erlebnisse. Lesen Sie mehr…